Öffentliche Stellenausschreibung

Bei der Gemeinde Empersdorf gelangt der Dienstposten eines/einer

BAUAMTSMITARBEITERS/IN

zur Besetzung.

Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden, das sind 100 % der Vollbeschäftigung. Die Stelle wird auf sechs Monate befristet vergeben. Bei entsprechender Eignung ist eine Änderung in ein unbefristetes Dienstverhältnis möglich.

Aufgabenbeschreibung:

  • Bearbeitung sämtlicher im Bauamt anfallenden Tätigkeiten (Baurecht, Raumordnungsrecht, Straßenpolizei, Bauberatungen etc.)
  • Leitung, Führung und Organisation der Bauagenden
  • Vorbereitung und Führung von mündlichen Verhandlungen
  • Allgemeine Gebäude- und Grundstücksverwaltung, Grundverkehr (AGWR und GIS)
  • Aufbau einer Baudatenbank

Anstellungsbedingungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft bzw. Staatsbürgerschaft eines EU- oder EWR Mitgliedsstaates mit Kenntnis der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Einschlägige Fachkenntnisse im Bauwesen und Baurecht, sowie die Bereitschaft sich alle notwendigen baurechtlichen Normen anzueignen
  • Sehr gute EDV Kenntnisse
  • Einwandfreier Leumund
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft
  • Die zur Erfüllung der Dienstobliegenheiten notwendige körperliche und geistige Eignung

Hinweis:

Die Anstellung erfolgt mit 2. Jänner 2019 nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 LGBl. Nr. 160/1962 in der geltenden Fassung, in der Entlohnungsgruppe b zuzüglich Zulagen. Die Ausschreibung richtet sich gemäß Landesgleichbehandlungsgesetz LGBl. 66/2004 in der geltenden Fassung, gleichermaßen an weibliche und männliche Bewerber(innen).

Bewerbungsunterlagen:

Die Bewerbung ist schriftlich, auf dem Postweg oder per Mail an gde@empersdorf.steiermark.at, unter Anschluss der entsprechenden Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Urkunden, Zeugnisse, Strafregisterauszug, Nachweis der bisherigen beruflichen Tätigkeiten etc.) beim Gemeindeamt Empersdorf einzureichen.

Öffentliche Stellenausschreibung

Bei der Gemeinde Empersdorf gelangt der Dienstposten eines/einer

GEMEINDEARBEITERS/IN

zur Besetzung.

Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden, das sind 100 % der Vollbeschäftigung. Die Stelle wird auf sechs Monate befristet vergeben. Bei entsprechender Eignung ist eine Änderung in ein unbefristetes Dienstverhältnis möglich.

Aufgabenbeschreibung: Alle Arbeiten im Bereich des kommunalen Außen- und Innendienstes wie z.B. Bauhof, Straßen, Pflege und Instandhaltung öffentlicher Anlagen und Gebäude, Grünraumpflege, ASZ-Dienste, Winterdienst sowie Ausführung weiterer Arbeiten, die während des Jahres in der Gemeinde anfallen.

Anstellungsbedingungen:

  • Abgeschlossene handwerkliche/technische Berufsausbildung
  • Führerschein B, F und E zu B
  • Einwandfreier Leumund
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und gelegentlicher Mehrarbeit, zeitliche Flexibilität (speziell für den Winterdienst)
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft
  • Allgemeine körperliche und geistige Eignung für die Durchführung der Arbeiten

Hinweis: Die Anstellung erfolgt mit 2. Jänner 2019 nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 LGBl. Nr. 160/1962 in der geltenden Fassung,der Entlohnungsschema II (Arbeiter) Entlohnungsgruppe 2 zuzüglich Zulagen. Die Ausschreibung richtet sich gemäß Landesgleichbehandlungsgesetz LGBl. 66/2004 in der geltenden Fassung, gleichermaßen an weibliche und männliche Bewerber(innen).

Bewerbungsunterlagen: Die Bewerbung ist schriftlich auf dem Postweg oder per Mail an gde@empersdorf.steiermark.at, unter Anschluss der entsprechenden Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Urkunden, Zeugnisse, Strafregisterauszug, Nachweis der bisherigen beruflichen Tätigkeiten etc.), beim Gemeindeamt Empersdorf einzureichen.

Verzeichnis Gewerbe & Soziales

Unser Wetter

Wetter in Empersdorf
3°
Wolkenbedeckt
Luftfeuchtigkeit: 93%
MAX 1 • MIN -2
4°
SO
2°
MO
0°
DIE
2°
MI
Weather from OpenWeatherMap